Ruhender Verkehr
 
Für zukünftige Planungen im Rahmen des P2 wird es als relevant angesehen, den ruhenden Verkehr in der Planungsregion Semmering/Rax genauer zu beleuchten. Die Planungsregion ist touristisch geprägt und stellt somit besondere Anforderungen an ein Stellplatzsystem, um diese bereitzustellen und eventuell eine höhere Besucherzahl zu fördern. Hierbei spielen die Raxseilbahn und der Semmering eine wichtige Rolle.

Gloggnitz stellt die letzte Einkaufsstadt im Schwarzatal dar und benötigt daher vermehrt Stellplätze für Einkäufer. Ein weiterer wichtiger Standort, bei dem die Stellplatzsituation als besonders wichtig angesehen wird, ist die Gemeinde Reichenau an der Rax, die jährlich Theaterfestspiele (aktuelle Besucherzahlen rund 40.000 pro Jahr) veranstaltet und somit für dieses Event ausreichend Stellplätze zur Verfügung stellen muss.

Zum Bericht (PDF)